Spotify automatisch herunterladen stoppen

    0

    Füllen Sie die oben aufgeführten Anweisungen aus (Mac System Einstellungen/Users&Groups/Log-in Items – blenden Sie Spotify aus). ODER – Sie können es vollständig aus diesem Menü löschen. Spotify wird immer noch auf Ihrem Computer sein, nur nicht auf dem Start automatisch Menü. Sie können auch nur Songs auf bis zu fünf Geräten herunterladen. Wenn Sie versuchen, auf ein sechstes Gerät herunterzuladen, entfernt Spotify automatisch Downloads von den anderen Geräten, die Sie am wenigsten verwenden. Navigieren Sie auf dem Desktop zu Einstellungen > Lokale Dateien. Dateien aus den Dateien “Eigene Musik” und “Downloads” Ihres Computers werden automatisch ausgewählt, Sie können sie jedoch deaktivieren. Um Melodien von einem anderen Speicherort auf Ihrem PC zu ziehen, klicken Sie auf Quelle hinzufügen. Spotify unterstützt .mp3, .m4p (es sei denn, es enthält Video) und .mp4 Dateien. Ich habe das versucht.

    Es lässt mich die Einstellungen nicht speichern, nachdem ich die Änderungen vorgenommen habe. Ich bin so müde von Spotify, dass ich eine andere Art des Musikhörens finden muss, denke ich, dass dies die richtige Antwort sein muss, obwohl ich nie schnell genug bin, um zu sehen, welche spezifischen Songs es wieder herunterlädt und zwischen meinen Playlists abwechselt, um Alben anzuschauen – es scheint sehr zufällig zu sein. Würde eine offizielle Antwort darauf lieben. Ich habe es zur Arbeit gebracht. Sie müssen mit der rechten Maustaste auf das Spotify-Symbol klicken, auf Optionen klicken und “Bei Anmeldung öffnen” auswählen, stellen Sie sicher, dass es kein Kontrollkästchen neben dieser Einstellung gibt und es sollte gut sein. So dumm, dass ich um die Welt gehen musste, um das zu beheben. Sie sollten der Einstellungsseite eine Speichereinstellung hinzufügen, um dies zu vermeiden. Danke, dies vor kurzem begann Pop-up auf Login für Windows 10 und ich kann keinen Weg finden, um es zu deinstallieren, und Sie können keine Einstellungen im Zusammenhang mit mit es automatisch geladen zugreifen, ohne sich anzumelden. Der Task Manager-Starteintrag ist etwas, das ich völlig vergessen hatte. das Problem weiterhin bestehen, spotify lädt alle onedrive-Musik auf meinem Tablet automatisch ohne Erlaubnis (und Speicherplatz) herunter. und es gibt keine Otion in den Einstellungen, um es zu stoppen. Ich habe jetzt online auf meinem Android-Gerät gegangen.

    In der Taskleiste sehe ich das Download-Symbol von Spotify. Wenn ich jetzt durch meine Playlist scrolle, kann ich sehen, dass einige der Wiedergabeliste keinen grünen Downlaod-Pfeil, sondern einen grauen Pfeil haben. Die grauen bedeuten, dass sie heruntergeladen werden. Wenn ich auf der Playlist tab kann ich wählen “Download entfernen” (deutsch, ich kenne nicht das englische Label). Das bedeutet, dass die Playlist nicht mehr heruntergeladen wird. Aber es löscht auch alle heruntergeladenen Songs dieser Playlist…. Ich möchte den Download beenden… Der Download sollte durch Drücken einer Taste anhalten/starten. Hier ist, was ich denke, passiert tatsächlich (ich habe es schon bemerkt): Labels ziehen manchmal Alben von Spotify und (aus welchem Grund auch immer) entscheiden, sie wieder hochzuladen.